Formlabs Form 3B Kernpaket

    5'629.00 CHF exkl. MwSt.8'229.00 CHF exkl. MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Artikelnummer: PKG-F3B-SVC-BASIC Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

    Formlabs Form 3B Dental LFS Desktop 3D-Drucker

    Hersteller Formlabs
    Verfahren LFS – Low Force Stereolithography
    Material Formlabs Resins (Dental- & Biokompatible Resins)
    Schichtdicke 25-300 µm
    XY-Auflösung 25 µm
    Bauraum 145 x 145 x 185 mm

    Preis inkl. MwSt. ab: 6062.43 CHF

    Der Formlabs Form 3B ist ein fortschrittlicher, für biokompatible Materialien optimierter Desktop SLA 3D-Drucker.

    Der Formlabs Form 3B nutzt die LFS Technologie. Dadurch ist er schneller, präziser und noch zuverlässiger als sein Vorgänger Form 2. Wir sind Formabs zertifizierter Reseller, wodurch wir Ihnen ausgezeichneten Service rund um die Formlabs Produkte bieten.

    Das Formlabs Form 3B Kernpaket beinhaltet:

    • Formlabs Form 3B 3D-Drucker
    • Harztank
    • Bauplattform
    • Finish Kit
    • Software
    • 1 Jahr Hersteller Garantie
    Mehr Informationen
    Formlabs Form 3B – Digitale Fertigung von Dental- und Medizinalanwendungen leicht gemacht

    Mit dem Formlabs Form 3B LFS 3D-Drucker implementieren Sie schnell und einfach die Herstellung von Dentalprodukten oder Medizinalanwendungen in der eigenen Praxis oder Institution. Das präzise und zuverlässige Ökosystem von Formlabs macht die externe Fertigung von Dental- oder Medizinalprodukten überflüssig. Mit wenigen Klicks starten Sie die eigene Produktion. Dadurch erzielen Sie schnellere Arbeitsabläufe und kürzere Lieferzeiten. Aufgrund der hohen Benutzerfreundlichkeit und dem attraktiven Preis ist ein niederschwelliger Zugang garantiert. Zudem kann das System beliebig erweitert werden. Vereinfachen Sie die Herstellung von zahnmedizinischen Vorrichtungen mit dem Form 3B für ein schnelles und besseres klinisches Ergebnis.

    Die nächste Generation von dental- und medizinal 3D-Druck

    Im Formlabs Form 3B wurde die sogenannte LFS (Low Force Stereolithography) Technologie eingebaut. Diese charakterisiert sich über einen flexiblen Kunstharztank und eine verbesserte Belichtungs-Einheit (Light Processing Unit). Dadurch kann während dem Druckprozess Kunstharz schneller zufliessen. Zudem werden die Kräfte beim Ablöseprozess während des Druckprozesses (peeling process) verringert. Schliesslich führen diese Weiterentwicklungen zu einem durchgehenden und wiederholbaren 3D-Druck. Außerdem wird der Druck schneller und die Oberflächenbeschaffenheit und Teiletransparenz Druckergebnisse noch besser.

    Für die Produktion ausgelegt

    Mit dem Formlabs Form 3B mit einem Druckvolumen von 145 x 145 x 185 mm fertigen Sie rund 2-3 mal mehr Teile pro Bauplatte als mit einem DLP-3D-Drucker mit kleiner Bauplattform. So benötigen Sie weniger Zeit für die Bedienung des Druckers und können mehr Zeit für wichtigere Aufgaben aufbringen. Im Vergleich zum DLP-Drucker sparen Sie mit dem Form 3B rund 55% Arbeitszeit und Kosten. Dieses modulare Ökosystem ermöglicht eine unübertroffene Konsistenz, Skalierbarkeit und Redundanz.

    Auf die hohen Anforderungen der Dental- und Medizinalanwendungen zugeschnitten

    Die Formlabs Dental-Kunstharze (Resin) sind auf den Formlabs Form 3B abgestimmt. So sind alle „Dental-Materialien“ umfassend validiert und getestet, um Qualität und Genauigkeit sicherzustellen. Dank den einfach zu wechselnden Kartuschen können Sie innert Minuten die Produktion von einer zur anderen Anwendung umstellen. Zudem profitieren Sie nicht bloss von der bestehenden Materialvielfalt, sondern ebenso von der ständigen Erweiterung des Materialangebots.
    Zusätzlich hat Formlabs den Form 3B nun modular aufgebaut, wodurch einzelne Module vom Benutzer ausgetauscht werden können. Diesbezüglich hat Formlabs auch die Benutzerfreundlichkeit in Anbetracht auf Reparaturen deutlich verbessert.

    Automatische Nachbearbeitung

    Die Nachbearbeitung wird mit dem Formlabs Form 3B nochmals deutlich einfacher. Feinere und leichter abzulösende Stützstrukturen (Support) lassen eine kürzere und effizientere Nachbearbeitung zu. Selbst das Nachbearbeitungssystem Form Wash und Form Cure sind mit dem Formlabs Form 3 vereinbar. Womit sich das „Post Processing“ zusätzlich automatisieren lässt.

    Spezifikationen

    Technische Spezifikationen des Form 3B 3D-Druckers

    3D-Drucker Form 3B
    Technologie Low Force Stereolithography (LFS)™
    XY-Auflösung 25 μm
    Laserpunkt-Grösse 85 μm
    Laser-Leistung 1x 250 mW
    Bauraum 145 × 145 × 185 mm
    Schichtstärken 25 – 300 μm
    Biokompatible Materialien Ja
    Resin Füllsystem Automatisch
    Resin Kartuschen 1
    Stützstrukturen (Support) Automatisch generiert
    Entfernung durch leichte Berührung
    Minimaler Platzbedarf 405 × 530 × 780 mm
    Drucker Grösse 405 × 375 × 530 mm
    Gewicht 17.5 kg
    Arbeitstemperatur Heizt automatisch auf 35°C
    Temperaturkontrolle Luftbeheizter Bauraum
    Stromversorgung 100–240 VAC
    2.5 A
    50/60 Hz
    220 W
    Verbindungsmöglichkeiten Wi-Fi (2.4, 5 GHz)
    Ethernet (1000 Mbit)
    USB 2.0
    Bedienfeld 5.5″ Interactive Touchscreen
    1280 × 720 Auflösung
    Benachrichtigungen Touchscreen Benachrichtigungen
    SMS/email via Dashboard
    Zwei LED Status-Indikatoren
    Lautsprecher für Audio-Signale
    Software Kompatibilität: ab Windows 7 / Mac OS X ab 10.10
    Datentyp: STL oder OBJ

    Medien

    Angebot anfordern

      Wählen Sie den gewünschten Formlabs SLA 3D-Drucker aus:

      Formlabs Form 2Formlabs Form 3Formlabs Form 3BFormlabs Form 3LFormlabs Form 3BLFormlabs Fuse 1

      Wählen Sie separates Zubehör aus:

      Form CureForm WashFuse Sift